Preisträger 2011

Der XIV. Innovationspreis Thüringen 2011 ging an:

Kategorie "Tradition und Zukunft"

Digitale Zahnweitenmessschraube für Innenverzahnungen

Feinmess Suhl GmbH (Suhl)

Zur Webseite des Unternehmens: www.feinmess-suhl.com


Kategorie "Industrie & Material"

PROVE® Photomask Registration and Overlay Metrology System

Carl Zeiss SMS GmbH (Jena)

Zur Webseite des Unternehmens: www.zeiss.de/sms


Kategorie "Kommunikation & Medien"

Sound Prism

Audanika GmbH (Ilmenau)

Zur Webseite des Unternehmens: www.audanika.com


Kategorie "Licht & Leben"

MobiLab | Die Vor-Ort-Diagnostik molekularbiologischer Pathogene


Analytik Jena AG (Jena)

Zur Webseite des Unternehmens: www.analytik-jena.de


Sonderpreis für Junge Unternehmen

Mit dem SONDERPREIS FÜR JUNGE UNTERNEHMEN wurde das Unternehmen confovis GmbH aus Jena ausgezeichnet.

Zur Webseite des Unternehmens: www.confovis.de


Ernst-Abbe-Preis für innovatives Unternehmertum

Der
ERNST-ABBE-PREIS für innovatives Unternehmertum
ging an

Klaus Berka,
Vorstandsvorsitzender der Analytik Jena AG.

Zum Seitenanfang

Dokumentation

In der Dokumentationsbroschüre zum Wettbewerb werden die Nominierten und Preisträger ausführlich vorgestellt. Die Dokumentation zum Innovationspreis Thüringen 2011 steht hier zum Leitet Herunterladen der Datei einDownload bereit.
Druckexemplare können bei der STIFT angefordert werden.

Ansprechpartner

Kerstin Heimann

Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT)
Peterstraße 1 | 99084 Erfurt

Fon: +49 (0)361 78923-10
Fax:  +49 (0)361 78923-46

Mail: kerstin.heimann(at)stift-thueringen.de

Gemeinschaftliche Träger des Innovationspreises Thüringen sind:

Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft
Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT)
TÜV Thüringen
Ernst-Abbe-Stiftung
Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT)