News-Artikel lesen

Preisträger Marketingbudget

Der Marketingpreis der FUNKE Medien Thüringen ging an die Maximator GmbH aus Nordhausen.

Im Rahmen unserer Medienpartnerschaft mit der FUNKE Medien Thüringen wird seit 2019 ein Marketing-Budget für individuelle Anzeigenleistungen vergeben. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert. Der Preisträger wird von der Mediengruppe auf Grundlage der von der Jury gekürten Bewerber-Longlist gewählt.

Preisträger des Medienpreises 2021 ist die Maximator GmbH aus Nordhausen.
Herzlichen Glückwunsch!

Die Maximator GmbH baut unter anderem Gasbefüllstationen für Wasserstoff, mit denen verschiedenste Fahrzeuge, ob für Straße, Schiene oder Schiffsverkehr, betankt werden können. Die Befüllstation besteht aus verschiedenen Modulen für Versorgung, Speicherung, Druckerzeugung und Abgabe von Wasserstoff. Herzstück der eingereichten Innovation ist ein weiterentwickelter Verdichter, der speziell für die Wasserstoffanwendung konstruiert wurde. Alleinstellungsmerkmal ist der Automatic Seal Exchange (ASX), ein automatischer Mechanismus, der innerhalb kürzester Zeit einen Dichtungswechsel erkennt und selbständig durchführt. Ausfallzeiten werden verkürzt und Service-Ressourcen eingespart. Das gesamte System ist skalierbar und für zukünftige Anwendungen geeignet.



Kontakt

Sie haben Fragen zum Wettbewerb?
Bitte wenden Sie sich an

Kerstin Heimann

Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT)
Peterstraße 3, 99084 Erfurt

Tel: +49 (0)361 78923-10
Mail: kerstin.heimann(at)stift-thueringen.de

Gemeinschaftliche Träger des Innovationspreises Thüringen sind:

Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft
Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT
TÜV Thüringen e.V.
Ernst-Abbe-Stiftung